Entdecken Sie einen Auszug aus unserem Sortiment in bellaflora Online-Shop – online = lokal kaufen!

Urban Jungle für das Schlafzimmer

Erholsamer Schlaf ist wichtig, um lange gesund zu bleiben. Pflanzen können ihren Beitrag dazu leisten und helfen, Giftstoffe aus der Luft zu filtern und Sauerstoff wie auch Feuchtigkeit abzugeben, um das Raumklima zu verbessern. Bei bellaflora finden Sie viele pflegeleichte Zimmerpflanzen für Ihr Schlafzimmer, die auch noch toll aussehen.

Unter den Zimmerpflanzen gibt es eine große Auswahl an exotischen und hübschen Exemplaren. Aber besonders für das Schlafzimmer empfiehlt sich eine Auswahl an luftreinigenden Pflanzen, die den CO2-Gehalt in der Raumluft senken können und somit einen besseren Schlaf fördern. Sie kommen also ganz ohne Luftbefeuchter oder Luftfilter aus, wenn Sie eine Auswahl an diesen besonderen Pflanzen aufstellen, die in der Nacht ihre Arbeit tun.

Je pflegeleichter diese sind, desto besser. Wenn Sie keinen grünen Daumen haben, machen es Ihnen diese vorgestellten Pflanzen sehr einfach, denn sie begnügen sich auch mit wenig Pflege.

Bei der Auswahl gilt es ebenso zu beachten, dass die Pflanzen bei einer Raumtemperatur von 18°C gut gedeihen können, denn diese gilt auch als optimal für einen gesunden Schlaf. Wählen Sie ebenso einen Standort abseits vom Fenster, denn die direkte Sonne mögen diese Pflanzen nicht so gerne.

Wir haben eine Auswahl an luftreinigenden Pflanzen für das Schlafzimmer für Sie gesammelt:

  1. Die Arecapalme ist eine dekorative, langsam wachsende Zimmerpflanze und eignet sich hervorragend für das Schlafzimmer, da durch sie schlechte Energie gemildert wird. Sie ist außerdem ein ausgezeichneter Luftbefeuchter. Die Palme muss erst dann wieder gegossen werden, wenn sich die Erdoberfläche trocken anfühlt.
  2. Die Azalee liebt kühle Räume, daher eignet sie sich gut fürs Schlafzimmer. Die kühle Raumtemperatur trägt außerdem zur Verlängerung ihrer Blütezeit bei. Sie braucht deshalb die ganze Blütezeit über etwas mehr Wasser. Sie baut chemische Schadstoffe gut ab und schenkt Freude, Entspannung und Ruhe, sowie Nervenstärke.
  3. Die Grünlilie ist eine pflegeleichte Pflanze mit der ohne viel Aufwand etwas Grün ins Schlafzimmer gebracht wird. Die Grünlilie muss erst wieder gegossen werden, wenn sich die Erdoberfläche trocken anfühlt. Am liebsten steht sie etwas höher wie etwa auf einem Regal oder einem Schrank.
  4. Der Elefantenfuß gilt als der Ruhespender schlechthin. Er strahlt erdende Ruhe aus und wirkt beruhigend auf nervöse Menschen. Außerdem wirkt er gegen Kummer und hilft durch positive Schwingung neue Kraft zu schöpfen. Er ist nur zu gießen, wenn die Erde völlig trocken ist, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.
  5. Der belebende Drachenbaum wirkt harmonisierend und ausgleichend. Er sorgt zudem für ein sehr gutes Raumklima im Schlafzimmer. Das Bäumchen ist gleichmäßig feucht zu halten.
  6. Die hübsche Efeutute ist an Bescheidenheit kaum zu übertreffen. Sie klettert flink an Wänden hoch und fördert mit ihren energetischen Schwingungen die emotionale Ausgeglichenheit. Die Efeutute benötigt erst dann wieder Wasser, wenn sich die Erdoberfläche trocken anfühlt.
  7. Das Fensterblatt strahlt Ruhe aus, wirkt harmonisierend und hilft Ängste zu überwinden. Sie ist daher die ideale Pflanze für die optimale Ruhe-Oase. Bei regelmäßiger Wassergabe und 14-tägigem Düngen wächst die Monstera zuverlässig. 
Scroll To Top

Mein Warenkorb

Close

Keine Produkte im Warenkorb.

Jetzt Einkaufen

Login & Signup